Wenn Sie den Einbürgerungsantrag Form N-400 ausfüllen, achten Sie darauf, dies sorgfältig und vollständig zu tun. Die amerikanische Einwanderungsbehörde USCIS wird sonst möglicherweise nachfragen. Dadurch wird sich die Bearbeitung des Einbürgerungsantrages verzögern. Da der Officer Ihnen beim Interview Fragen zu Ihrem Antrag stellt, sollten Sie alle Fragen im Antrag bereits wahrheitsgemäß beantworten. Und machen Sie sich Kopien von dem ausgefüllten Formular für Ihre Unterlagen.

Erforderliche Dokumente

Antragsteller, die Permanent Residents sind, müssen Fotokopien von Vorder- und Rückseite ihrer Greencard beifügen. Insbesondere handelt es sich um Geburtsurkunde, Heiratsurkunde, Scheidungsurteile, Steuererklärungen u.a.

Detaillierte Informationen darüber, um welche Unterlagen es sich handelt, stehen in der Document Checklist (Form M-477). In dieser Checkliste ist auch angegeben, ob Sie Kopien oder Originale schicken müssen. (Obwohl man hauptsächlich Kopien der Dokumente einreichen soll, sind zum Interview die Originale mitzubringen.) Wenn Sie nicht alle erforderlichen Dokumente vollständig beim USCIS einreichen, müssen Sie mit einer längeren Bearbeitungszeit rechnen. Unter Umständen wird USCIS Sie auffordern, weitere Unterlagen einzuschicken oder zum Interview mitzubringen.

Wichtig ist, dass Sie Dokumente, die nicht in englischer Sprache vorliegen, übersetzen lassen. Es muss eine Erklärung des Übersetzers beigefügt sein, dass er oder sie die Befähigung dazu besitzt und dass die Übersetzung korrekt ist.

Wenn Sie nicht im Besitz eines der erforderlichen Dokumente sind, können Sie eine beglaubigte Zweitschrift von der ausstellenden Behörde vorlegen.

Passbilder

Ihrem Antrag müssen Sie zwei farbige Passbilder beilegen. Der weiße Rand soll groß genug sein, damit Sie später mit Ihrem vollen Namen unterschreiben können, falls Ihr Antrag angenommen wird.

Außerdem dürfen die Bilder nicht bearbeitet werden und müssen auf Fotopapier gedruckt sein. Das Bild soll eine Frontalansicht Ihres Gesichts zeigen und der Hintergrund muss weiß sein. Sofern Ihre Religion dies nicht gebietet, dürfen Sie keine Kopfbedeckung tragen.

Schreiben Sie Ihren Namen und die A-number (Alien registration number) mit einem weichen Bleistift leicht auf die Rückseite der Bilder.

Und wichtig: die Bilder müssen innerhalb von 30 Tagen vor ihrem Versand an die USCIS aufgenommen werden.

Mutti, warum hast du mich nicht lieb?

Gabi P.

12,99 € (Taschenbuch)

Leseprobe

Dies ist die Geschichte über eine eitle Frau, die "aus Versehen" ein kleines Mädchen in die Welt setzte,... und über ein kleines Mädchen das Mutterliebe suchte, aber niemals fand.

Neugierig auf mehr?

www.gabisbuch.com

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.