Sonnenuntergang am Hopi Point im Grand Canyon. Bild: tsaiproject, flickr

Einer der besten Aussichtspunkte im Grand Canyon ist der Hopi Point. Da er viel weiter in den Canyon hineinragt, als alle anderen, bietet ein phantastisches Panorama. Besonders während der "goldenen Stunden", wenn die Sonne aufgeht oder bei Sonnenuntergang, ist diese Stelle bei den Besuchern besonders beliebt, denn dann taucht die Sonne den Canyon in kräftiges orange- bis pinkfarbenes Licht.

Er ist der am weitesten nördlich liegende Ort am South Rim und zugleich die Stelle, an der mehr vom westlichen Grand Canyon eingesehen werden kann. Der Blick geht über den Dana Butte, einen 600 Meter tiefer gelegenen flachen Tafelberg und in westlicher Richtung bis hin zum Havasupai Point und dem Great Scenic Divide in 20 Meilen Entfernung. Der Salt Creek auf der einen Seite mündet bei einer Reihe von Stromschnellen in den Colorado River, auf der anderen Seite fließt der Monument Creek bei den Granite Rapids in den Fluss.

Gegenüber vom Hopi Point sieht man am North Rim beiderseits des Trinity Creek noch weitere Tafelberge, die nach alt-ägyptischen Göttern benannt sind. Die größten sind der Isis Temple, Horus Temple und Osiris Temple.

Der Hopi Point ist der vierte Halt des West Rim Shuttlebus auf der Hermit Road entlang des West Rim Drive. Er ist außer dem Park Shuttle, zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichbar. Mit dem Auto darf die Strecke nur von Dezember bis Februar befahren werden. Da dieser Aussichtspunkt sehr beliebt ist, empfiehlt es sich, frühzeitig dort zu sein, um dem großen Andrang aus dem Weg zu gehen und einen ungehinderten Ausblick zu genießen.

Bei einem Tagesausflug mit dem Bus ab Sedona oder Flagstaff ANZEIGE haben Sie die Möglichkeit, entlang eines vier Kilometer langen, befestigten Pfades nach Mather Point zu wandern und Grand Canyon Village zu erkunden. Dort angekommen haben Sie eine atemberaubende Aussicht auf den Canyon, den Phantom Ranch und den Colorado River.

Erlebe den Grand Canyon auf einer Tagestour ab Las Vegas. Genieße eine bequeme Fahrt mit Frühstückssnacks und Mittagessen unterwegs. Verbringe rund 3 Stunden am Grand Canyon.

 

Mutti, warum hast du mich nicht lieb?

Gabi P.

12,99 € (Taschenbuch)

Leseprobe

Dies ist die Geschichte über eine eitle Frau, die "aus Versehen" ein kleines Mädchen in die Welt setzte,... und über ein kleines Mädchen das Mutterliebe suchte, aber niemals fand.

Neugierig auf mehr?

www.gabisbuch.com

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.