Sind Sie in der Lage, sich in Englisch zu unterhalten, zu lesen und zu schreiben? Mindestens Grundkenntnisse der englischen Sprache müssen vorhanden sein. Ebenso wie Kenntnisse der civics, also der amerikanischen Staatsbürgerkunde und der Geschichte der USA. Um die US Staatsbürgerschaft zu erlangen, muss man den "naturalization test" bestehen. Während des Interviews wird man nicht nur zu seiner Person befragt, sondern muss auch einen Englisch- und Civicstest absolvieren, sofern man davon nicht freigestellt ist.

Ihre Kenntnisse zu diesen Bereichen werden während des Interviews vom USCIS Officer abgefragt. Und man sollte sich auf das darauf wirklich gut vorbereiten. Denn häufig ist ein Grund dafür, wenn Bewerber bei dem Test durchfallen, dass sie die Fragen nicht in Englisch beantworten können. Am besten beginnt man mit der Vorbereitung bereits, wenn man den Einbürgerungsantrag eingereicht hat.

Englischtest

Der mündliche Test findet praktisch schon im eigentlichen Interview statt, das in englischer Sprache geführt wird. Anhand der Antworten, die der Bewerber auf die ihm gestellten Fragen gibt, bewertet der Officer dessen mündlichen Kenntnisse. Wenn der Bewerber die Fragen generell versteht und sinnvoll beantwortet, hat er damit seine Fähigkeit, Englisch zu sprechen und zu verstehen, ausreichend demonstriert.

Beim Lesetest bekommt man drei Sätze zur Auswahl aus den Bereichen Civics und amerikanische Geschichte vorgelegt, von denen man einen vorlesen muss. Wenn man den ausgewählten Satz ohne gravierende Fehler vorlesen kann, wird der Lesetest vom Officer beendet und gilt als bestanden. Mit der Reading Test Vocabulary Liste kann man sich auf diesen Teil des Naturalization Tests vorbereiten.

Auch bei dem Schreibtest muss man einen von drei Sätzen auswählen, deren Inhalt von civics und amerikanischer Geschichte handelt. Der Bewerber muss den Satz nach Diktat des Officers so niederschreiben, dass dieser den Sinn versteht. Dabei dürfen keine Wörter abgekürzt werden. Wenn dies der Fall ist, ist der Schreibtest abgeschlossen und bestanden. Wichtig zu wissen ist, dass ein Bewerber nicht wegen Rechtschreibfehlern, falscher Groß- Kleinschreibung oder Interpunktion durchfällt, wenn der Sinn dadurch nicht verfälscht wird und der Officer den Satz verstehen kann. Mit der Writing Test Vocabulary Liste kann man sich auf diesen Teil des Naturalization Tests vorbereiten.

Ihre Englischkenntnisse können Sie entweder durch Fernkurse oder im Internet aufbessern. Es gibt aber auch in allen 50 Staaten und den US Territorien örtliche Schulungseinrichtungen, die die erforderliche Bildung vermitteln. Dazu gehören Sprach- und Computerkurse sowie Grund- und Aufbaukurse für Allgemeinbildung. Auf der Website America's Literacy Directory (ALD) kann man durch Eingabe seiner Adresse oder eines ZIP-Codes Informationen über Bildungseinrichtungen in der Nähe abrufen. Eine Karte mit Wegbeschreibung zu den Instituten ist ebenfalls verfügbar.

Weiterhin stellt die USCIS auf ihrer Website Lehrmaterial für den Englischtest zur Verfügung.

Civics

Für den civics test gibt es einen Katalog von 100 Fragen. Während des naturalization Interviews stellt der Officer aus diesem Katalog bis zu 10 Fragen. Um den Test zu bestehen, müssen sechs dieser Fragen richtig beantwortet werden. Sie können sich die 100 Fragen und die richtigen Antworten auf dem Formblatt Civics (History and Government) Questions for the Naturalization Test ansehen. Beachten Sie jedoch, dass sich einige Antworten aufgrund personeller Veränderungen (z.B. Wahlen) aktuell verändern können. Weiteres Studienmaterial gibt es auf der Website des USCIS www.uscis.gov/citizenshiptest und www.uscis.gov/citizenship/learners/study-test .

Wenn man den Englischtest bzw. den Civicstest beim ersten Interview nicht besteht, hat man die Möglichkeit, man den Teil, den man nicht bestanden hat innerhalb von 60 bis 90 Tagen wiederholen.

Mutti, warum hast du mich nicht lieb?

Gabi P.

12,99 € (Taschenbuch)

Leseprobe

Dies ist die Geschichte über eine eitle Frau, die "aus Versehen" ein kleines Mädchen in die Welt setzte,... und über ein kleines Mädchen das Mutterliebe suchte, aber niemals fand.

Neugierig auf mehr?

www.gabisbuch.com

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.