Mit dem Einwanderungsgesetz der USA von 1990 wurde das Diversity Visa (DV)-Programm eingeführt, bei dem ab dem Geschäftsjahr 1995 bis zu 55.000 Einwanderungsvisa in einer jährlichen Lotterie erhältlich sein sollten. Die Lotterie, auch Greencard Lottery genannt, zielt darauf ab, die Einwandererbevölkerung in den Vereinigten Staaten zu diversifizieren, indem Bewerber hauptsächlich aus Ländern mit niedrigen Einwanderungsraten in die Vereinigten Staaten in den letzten fünf Jahren ausgewählt werden.

Im Rahmen dieses Programms werden Einwanderungsvisa an Personen erteilt, die die einfachen, aber strengen Auswahlkriterien erfüllen. Bei einer computergestützten, zufallsgesteuerten Ziehung werden Personen ausgewählt, die Diversity Visa beantragen können. Die Visa werden auf sechs geografische Regionen verteilt, wobei Regionen mit niedrigeren Einwanderungsraten eine größere Anzahl von Visa erhalten; keine Visa erhalten die Staatsbürger von Ländern, aus denen in den vergangenen fünf Jahren über 50.000 Personen in die Vereinigten Staaten ausgewandert sind. Innerhalb jeder Region darf pro Jahr kein Land mehr als sieben Prozent der verfügbaren Diversity Visas erhalten.

Der Gewinn bei der Greencard Lottery bedeutet nicht, dass der Gewinner automatisch ein Einwanderungsvisum erhält. Vielmehr müssen bestimmte Voraussetzungen wie Schulbildung, berufliche Ausbildung und andere persönlichen Verhältnisse erfüllt sein und nachgewiesen werden. Nach Antragstellung erfolgt noch eine Befragung (Interview) bei dem für Ihren Wohnort zuständigen amerikanischen Konsulat.

Die näheren Einzelheiten, auch die für die Teilnahme an der Lotterie erforderlichen Schritte, können Sie hier in den einzelnen Beiträgen nachlesen.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.