Bild: Brian Marshall Wikimedia.org

Eigentlich ist Kumba eine Stadt in Kamerun. Kumba bedeutet in der afrikanischen Kongo-Sprache aber auch so viel wie Gebrüll. Die Achterbahn Kumba steht im Themenbereich Congo von Busch Gardens Tampa.

Der Aufstieg mit dem Kettenlift führt auf 41 Meter Höhe. Nach der Abfahrt geht es direkt in einen 35 m hohen Looping, der den Lifthill umkreist. Weiter geht es durch einen Dive Loop und eine Zero-G-Roll mit 3 Sekunden Schwerelosigkeit in eine der größten vertikalen Loops der Welt.

 

 

Zum nächsten Artikel: Montu

 

 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.