Privater Heliport am westlichen Grand Canyon Rim. Bild: flickr

"Eine fantastische Art, den Grand Canyon zu sehen." So oder so ähnlich sind die Kommentare der Leute, die einen der populären Rundflüge über den Grand Canyon mit einem Helikopter oder mit einem Flugzeug gemacht haben. Die Angebote sind sehr vielfältig. So können Sie zum Beispiel von Las Vegas aus einen Rundflug zum Grand Canyon unternehmen. Oder Sie beginnen den Flug am Grand Canyon National Park South Terminal. Auch vom Flughafen Grand Canyon West werden Rundflüge angeboten.

Die Flüge von Las Vegas starten vom Boulder City Terminal. Es stehen Shuttlebusse bereit, die die Passagiere von ihren Hotels abholen. Mit einem Flugzeug geht es zum West Rim. Dort wartet ein Helikopter, der 4.000 feet (1.200 Meter) zum Grund des Grand Canyon hinabsteigt. Hier hat man Gelegenheit, die Gegend zu Fuß zu erkunden und Fotos zu machen. Noch abenteuerlicher ist es, wenn Sie eine Ponton-Tour dazu buchen. Die Flussfahrt auf dem Colorado River bietet Ihnen beeindruckende Momente und Perspektiven dieses natürlichen Wunders der Welt.

Anschließend geht es zum Eagle Point, wo sich der Skywalk befindet, ein hufeisenförmiger Balkon mit Glasboden, der 21 Meter über dem Rand in den Grand Canyon Canyon hinausragt.

Ein etwa 45 Minuten dauernder Rundflug vom Grand Canyon National Airport führt zunächst in östliche Richtung. Sie überqueren den Canyon in der Nähe des Zuni Point Pass und fliegen dann nach Nordosten entlang des Colorado River, vorbei an Painted Desert und der Navajo Indian Reservation. Am Little Colorado River geht es dann in westlicher Richtung weiter entlang des North Rim, der nördlichen Kante des Grand Canyon, über das Kaibab Plateau und den Kaibab National Forest.

Wenn Sie bereits am Grand Canyon sind, können Sie den Grand Canyon zuerst aus der Luft und anschließend auch am Boden erkunden. Die Rundflüge starten auch am Grand Canyon West Airport. Aus der Luft genießen Sie eine atemberaubende Aussicht über den Eagle Point, die Skywalk Glasbrücke, Guano Point und anderen sehr interessanten Stellen innerhalb des westlichen Randes des Canyon. Während des Fluges werden interessante geologische Fakten und die Geschichte des Grand Canyon in mehreren Sprachen angeboten.

Nach der Ankunft zurück am Terminal setzen Sie Ihre Tour mit einem klimatisierten Fahrzeug am Boden fort. An der Hualapai Ranch wird eine authentische Wildwestschießerei aufgeführt und am Guano Point besuchen Sie die Hütten verschiedener Indianerstämme und lassen sich durch kulturelle Musik und Tanzaufführungen unterhalten. Und natürlich hat man auch von hier eine atemberaubende Aussicht in die 1.200 Meter tiefen Schluchten des Grand Canyon. Suchen Sie sich Ihren passenden Rundflug aus und buchen Sie online. ANZEIGE

 

Mutti, warum hast du mich nicht lieb?

Gabi P.

12,99 € (Taschenbuch)

Leseprobe

Dies ist die Geschichte über eine eitle Frau, die "aus Versehen" ein kleines Mädchen in die Welt setzte,... und über ein kleines Mädchen das Mutterliebe suchte, aber niemals fand.

Neugierig auf mehr?

www.gabisbuch.com

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.